4,0 Prozent mehr Baufertigstellungen im Jahr 2006

18.04.2007
Die Zuwachsrate bei der Fertigstellung von Mehrfamilienhäusern (+ 13,9 Prozent) lag im Jahr 2006 deutlich über der Steigerung bei Einfamilienhäusern

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im Jahr 2006 in Deutschland 248.400 Wohnungen fertig gestellt. Das waren 4,0 Prozent oder 9.500 Baufertigstellungen mehr als im Vorjahr. 2005 waren die Baufertigstellungen um 14 Prozent gegenüber 2004 gesunken. Die positive Entwicklung im vergangenen Jahr ist durch die Ende 2005 auslaufende Wohnungsbauförderung mit beeinflusst.
Von Januar bis Dezember 2006 wurden in Wohngebäuden insgesamt 219.800 Neubauwohnungen fertig gestellt (+4,3 Prozent gegenüber dem Jahr 2005). Die Zuwachsrate bei der Fertigstellung von Mehrfamilienhäusern (+13,9 Prozent) lag dabei deutlich über der Steigerung bei Einfamilienhäusern (+2,6 Prozent). Bei den Zweifamilienhäusern hingegen gab es einen erheblichen Rückgang (-9,9 Prozent).
Die Entwicklung der Baufertigstellungen seit dem Jahr 2000 finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Gesamtwirtschaftliche Kennzahlen (siehe unten: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch