Rasanter Start

04.05.2007

Die A.S. Création Tapeten AG startet mit einem Umsatzplus von 10,2 Prozent in das Geschäftsjahr 2007

Die A.S. Création Tapeten AG, Gummersbach, lag im ersten Quartal 2007 mit einem Umsatz von 44,5 Mio. € um 10,2 Prozent über dem Vorjahreswert von 40,4 Mio. €. Zu diesem Umsatzanstieg habe, heißt es in einer Mittelung des Unternehmens, sowohl der Geschäftsbereich Tapete als auch der Geschäftsbereich Dekorationsstoffe beigetragen. Basis war die Ausweitung des Geschäfts in den Auslandsmärkten, während die Umsätze im Inland lediglich das Vorjahresniveau erreichten. Entsprechend hat sich die Umsatzverteilung weiter zugunsten des Exports verschoben. Wurden im ersten Quartal 2006 noch 55,9 Prozent der Umsätze im Ausland erzielt, so sind es im laufenden Geschäftsjahr bereits 60,1 Prozent.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch