Kleine Messe hält Besucherzahlen

Die Collectione 2007 hat nur eine Halle des Frankfurter Messegeländes belegt. Die Aussteller äußern sich zufrieden

Ausgesprochen positiv fällt die Bilanz der Messe Frankfurt für die Collectione aus, die vom 17. bis zum 20. Juni 2007 stattgefunden hat. Wie im vergangenen Jahr sind rund 6.000 Fachbesucher gekommen. Deutlich unter den Vorjahren liegen allerdings die Ausstellerzahlen. In lediglich einer Halle präsentierten sich 207 Unternehmen aus 25 Ländern (2006: 351 Aussteller). Im Gespräch auf der Messe haben Aussteller immer wieder betont, dass wichtige Kunden, zum Beispiel auch Einkäufer von Baumärkten und anderen Großvertriebsformen, auf die Messe kommen und ordern. Der neue Messetermin Anfang Juli parallel zur dann vorverlegten Tendence Lifestyle, der ab dem kommenden Jahr gilt, stößt offenbar auf Zustimmung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch