Kaufkraft steigt 2007

23.07.2007
Laut Acxiom Deutschland beträgt das Kaufkraft-Volumen in Deutschland im Jahr 2007 voraussichtlich 1,522 Billionen €

Laut Acxiom Deutschland beträgt das Kaufkraft-Volumen in Deutschland im Jahr 2007 voraussichtlich 1,522 Billionen €. Das entspricht einer Zunahme von knapp 30 Mrd. € oder zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit verfügt jeder Einwohner Deutschlands im Jahr 2007 über durchschnittlich 18.468 €.
Die alten Bundesländer verzeichnen mit 30,6 Mrd. € den höchsten Zuwachs. Die Kaufkraft erreicht einen Wert von 19.378 € je Einwohner. Das Kaufkraftniveau pro Kopf der alten Bundesländer liegt damit um 4,9 Prozent über dem Bundesdurchschnitt. Die absolute Kaufkraft in den neuen Bundesländern stagniert und liegt nur knapp 0,4 Prozent über dem Wert von 2006. Informationen zur Kaufkraft in den verschiedenen Regionen Deutschlands finden Sie in DIYplus in der Rubrik Branchen-Themen (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch