Hoher Nachfragerückgang

14.11.2007
Fliesenverbrauch auch in diesem Jahr rückläufig

Auch im Jahr 2007 wird sich der Fliesenverbrauch in Deutschland nochmals um rund fünf Prozent verringern. Grund hierfür, so die Norddeutsche Steingutfabrik AG, sei der weitere Rückgang bei Wohnungsneubauten sowie Renovierungsausgaben. Insbesondere das dritte Quartal 2007 sei durch einen erneut hohen Nachfragerückgang gekennzeichnet gewesen. Das führte auch bei der Norddeutschen Steingut AG zu unerwarteten Absatzeinbußen, die das Konzernergebnis im höheren Maße als noch zum Halbjahr eingeschätzt, belasteten. Trotz weiterer Konzernumsatzsteigerungen von fünf Prozent und einem Wachstum im Export übe der starke Verdrängungswettbewerb im Inland großen Druck auf die Marktpreise aus. Das Unternehmen erwartet deshalb für 2007 ein negatives Ergebnis.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch