Innovationspreis für Vertrieb

05.12.2007
Scheurich ist für seine Außendienststeuerung in Zusammenhang mit Shop-in-Shop-Lösungen ausgezeichnet worden

Für seine Vertriebslösung hat der Keramikanbieter Scheurich den zweiten Platz des Innovationspreises Mittelstand erhalten, den T-Mobile und T-Systems in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgeschrieben haben. Die Auszeichnung für die „Außendienststeuerung eines international agierenden Mittelständlers im Bereich Shop-in-Shop-Lösungen der Industrie-Innenkeramik“ war mit 8.000 € datiert. Die Jury hat ihre Aufmerksamkeit besonders auf konvergente Lösungen zur Prozessoptimierung gerichtet, die innovativ Fest- und Mobilfunkkomponenten miteinander kombinieren.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch