Wachstum im Ausland

07.12.2007
Messe Frankfurt zählt weltweit bei Veranstaltungen so viele Besucher wie noch nie

Mit 3,6 Mio. Besuchern verzeichnete die Messe Frankfurt das besucherstärkste Messejahr der Konzerngeschichte. In einer Pressemitteilung des Unternehmens heißt es weiter, dass auch der Umsatz für 2007 nach vorläufigen Zahlen mit rund 423 Mio. € einen neuen Höchstwert (nach 406,1 Mio. € im Vorjahr) erreicht habe. Dagegen ging die Zahl der Aussteller insgesamt zurück. In Deutschland reduzierte sich deren Zahl von 44.000 auf jetzt 37.800. Im Ausland stieg die Zahl der Aussteller dagegen von 21.000 auf 23.000. Für 2008 erwartet die Messe Frankfurt erneut einen Umsatzzuwachs von rund fünf Prozent auf dann 450 Mio. €.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch