Expansion in den Süden

03.01.2008
Max Bahr eröffnete in Villingen-Schwenningen seinen südlichsten Baumarkt in Deutschland

Max Bahr hat am gestrigen 2. Januar 2008 in Villingen-Schwennigen seinen südlichsten Baumarkt in Deutschland eröffnet. Dazu wurde der ehemalige Praktiker-Markt im Schwarzwald-Baar-Center im laufenden Geschäft komplett umgebaut. Der neue Standort verfügt über eine Gesamtverkaufsfläche von rund 9.200 m2, wobei diese sich in einen ca. 7.200 m2 großen Baumarkt und ein etwa 2.000 m2 großes Gartencenter gliedert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch