Umwelt beflügelt das Geschäft

21.02.2008
Philips erhöht 2007 Umsatz mit umweltfreundlichen Produkten um ein Drittel

Philips konnte 2007 den Umsatz mit umweltfreundlichen Produkten um 33 Prozent steigern. An diesem Erfolg seien alle drei Sparten - Healthcare, Lighting und Consumer Lifestyle - beteiligt gewesen, so dass der Gesamtumsatz mit umweltfreundlichen Produkten von vier Mrd. € im Jahr 2006 auf 5,3 Mrd. € im Jahr 2007 angestiegen sei. Im September 2007 stellte Philips sein Eco-Vision-4-Programm vor, das zum Ziel hat, den Umsatz mit umweltfreundlichen Produkten innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren zu verdoppeln und auf 30 Prozent des Gesamtumsatzes zu steigern. Mit einem "grünen" Umsatzanteil von 20 Prozent am Gesamtumsatz 2007, verglichen mit 15 Prozent 2006 sei Philips auf einem gutem Weg, das angestrebte Ziel zu erreichen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch