Klares Plus im Einzelhandel

29.02.2008
Mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf wurden vier Prozent mehr umgesetzt als im Januar 2007, dem ersten Monat mit erhöhter Mehrwertsteuer

Deutlich höher als der Einzelhandel insgesamt lag der Einzelhandel mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf im Januar im Plus. Real hat die Branche 4,0 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahresmonat. Der gesamte Einzelhandel hat um real 0,6 Prozent und nominal 2,7 Prozent zugelegt. Das Statistische Bundesamt gibt allerdings zu bedenken, dass die Mehrwertsteuererhöhnung zum Januar 2007 zu deutlichen Rückgängen der Einzelhandelsumsätze geführt hatte.
Die Statistiken der zurückliegenden Monate finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Marktdaten (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch