Personalvorstand nimmt Arbeit auf

Karl-Heinz Stroh tritt sein neues Amt bei Praktiker am Karfreitag an

Der neue Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG, Karl-Heinz Stroh, nimmt mit Wirkung zum 21. März 2008 seine Arbeit auf. Stroh, bisher Vorstandsmitglied DB Netz AG in Frankfurt/Main, war vom Aufsichtsrat am 13. Dezember 2007 bestellt worden.. Der 53jährige gebürtige Rheinland-Pfälzer übernimmt das Personalressort und die Funktion des Arbeitsdirektors von Michael Arnold, der sich künftig ausschließlich dem Auslandsgeschäft und der internationalen Expansion der Praktiker-Gruppe widmet. Die übrige Ressortverteilung des Konzernvorstands ist von dieser Veränderung nicht tangiert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch