Cortex künftig bei Amorim

29.05.2008
Michael Schwarzer, der seit Juni 2007 für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich ist, bleibt Geschäftsführer

Seit dem 27. Mai 2008 gehört die Cortex Korkvertriebs GmbH zur Amorim-Gruppe, Herstellerin von Kork-Bodenbelägen, Wein- und Sektverschlüssen und weiteren Produkten aus Naturkork. Wie von den beiden Geschäftsführern Tomas Cordes (Amorim) und Michael Schwarzer (Cortex) gemeinsam mitgeteilt wurde, hat der bisherige Cortex-Eigentümer Joaquim F. Mota sein Unternehmen an Amorim verkauft. Die Geschäftsführung des Unternehmens aus Fürth-Bislohe liegt weiterhin in den Händen von Michael Schwarzer, der seit Juni 2007 für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich ist.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch