Belohnung für Energiesparer

10.07.2008
Max Bahr hat im Rahmen des Hamburger Klimawettbewerbs Preise an klimafreundliche Haushalte überreicht

Max Bahr hat in seinem Bau- und Gartenmarkt in Hamburg-Stellingen die Preise an die Sondergewinner des Monats Juni im Rahmen des Hamburger Klimawettbewerbs überreicht. Ausgezeichnet wurden die besonders klimafreundlichen Haushalte des Monats Juni in Hamburg. Die drei Gewinner erhielten Einkaufsgutscheine in Höhe von jeweils 500 € für ihre vorbildliche Energiesparleistung. Mit einer Spende von 100 Bäumen an Hamburger Schulen hat Max Bahr außerdem den Auftakt für eine Baumpflanzaktion im Rahmen des Klimawettbewerbs gemacht. Kooperationspartner dieser Aktion ist die bundesweite Initiative "Das macht Schule", deren Gründungsmitglied Max Bahr ist. Sie fördert das Engagement und die Eigeninitiative von Kindern und Jugendlichen, die ihr Lernumfeld schöner machen möchten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch