Wie sagt man?

14.08.2008
Dankeschön durch die Blume: Die Blumengroßmärkte und Fleurop wollen einen Geschenktag im frühen Herbst etablieren

Die Blumengroßmärkte und Fleurop versuchen, einen Anlass für Blumengeschenke im frühen Herbst zu etablieren. Dazu propagieren sie verstärkt den in angelsächsischen Ländern bekannten "Dankeschöntag", der so etwas wie der Valentinstag, der internationale Frauentag oder der Muttertag werden soll. Dieser Tag fällt immer auf den letzten Donnerstag im September, in diesem Jahr also auf den 25. Die Blumengroßmärkte in Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Mannheim und Reutlingen geben ab Anfang September Plakate und Handzettel an Einkäufer ab. Zu der Kampagne gehört auch ein Gewinnspiel, wie die Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB) mitteilt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch