Tapete zu kompliziert?

24.09.2008
Nur 31 Prozent der Bundesbürger tapezieren selber

Viele Deutsche scheuen den Griff zu Kleisterbürste und Tapeziertisch. Das zeigt eine aktuelle Umfrage (Stichprobe 1.024 Befragte) im Auftrag des Deutschen Tapeten-Instituts. Gerade mal ein Drittel, konkret 31 Prozent, der Befragten tapezieren eigenhändig ihre Wände. 87 Prozent finden Tapeten dagegen "zu umständlich". Zudem wurde deutlich, dass Tapezieren nach wie vor Männerarbeit ist (45 Prozent der Männer tapezieren selbst, aber nur 17 Prozent der Frauen).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch