Zusammenarbeit auf der Kleinfläche

06.02.2009
Ehemalige Landfuxx- und EMV-Profi-Betriebe kooperieren mit einer Baywa-Tochter

Die Baywa Handels-Systeme-Service GmbH (BHSS), eine hundertprozentige Tochter der Baywa AG, München, hat eine Kooperationsvereinbarung mit der Best Partners AG, Albersdorf, über eine Zusammenarbeit im Kleinflächengeschäft mit Artikeln für Haus und Garten geschlossen. Best Partners ist ein Zusammenschluss ehemaliger Landfuxx- sowie EMV-Betriebe, die als Einzelhändler die ländliche Bevölkerung versorgen. Die acht Landhändler von Best Partner übernehmen mit insgesamt zehn Standorten - davon sechs in Schleswig-Holstein sowie je einer in Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz - regional Nahversorgerfunktion in ländlichen Gebieten.
Die BHSS arbeitet als Systemgeber im Bereich Bau- und Gartenmarkt sowie Baustoffe. Die Vereinbarung mit Best Partners bezieht sich auf die Unterstützung im Kleinflächengeschäft und umfasst im Wesentlichen das gemeinsame Beschaffungsmanagement sowie eine enge Zusammenarbeit bei Vertrieb und Marketing. Rund 25 Partner nutzen bisher das Angebot der BHSS über den so genannten Dienstleistungs- und Kooperationsvertrag (DLK). Hinzu kommen weitere 140 Baywa-eigene Agrarstandorte, die als Nahversorger ihr Sortiment um Artikel für Haus und Garten ergänzen. Im Unterschied zum klassischen Baywa-Franchising behalten die DLK-Partner ihren Namen mit dem dazugehörigen Firmenauftritt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch