Große Tochter

20.02.2009
Juliana übernimmt den britischen Gewächshausanbieter Halls Garden Products und legt ihn mit seiner Tochter Eden Greenhouses zusammen. Das neue Unternehmen ist größer als die Muttergesellschaft

Der dänische Hobbygewächshaushersteller Juliana, Odense, hat den Gewächshausanbieter Halls Garden Products übernommen, den Angaben zufolge das größte Unternehmen der Branche in Großbritannien. Halls wird mit der bereits bestehenden britischen Juliana-Tochter Eden Greenhouses, die 1995 übernommen wurde, zusammengelegt. Damit wird das Tochterunternehmen größer als die Muttergesellschaft. Die drei Marken Juliana, Eden und Halls sollen erhalten bleiben. Halls produziert seit rund vier Jahren in China.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch