Neuer Termin für die IPM

05.05.2009
Die Tagesfolge der Internationalen Pflanzenmesse in Essen wird schon 2010 auf Dienstag bis Freitag verändert. Aussteller und Besucher haben Samstag und Sonntag als Messetage kritisiert

Der Messebeirat der IPM hat einstimmig eine neue Tagesfolge für die Fachmesse beschlossen. Bereits ab 2010 findet die Messe von dienstags bis freitags statt. Der neue Termin für 2010: 26. bis 29. Januar. Der Beirat hat nach Darstellung der Messe Essen damit dem vielfachen Wunsch von Ausstellern und Besuchern Rechnung getragen, den Samstag und Sonntag zu streichen und die Internationale Pflanzenmesse auf die Wochentage Dienstag bis Freitag zu legen. Die Dichte der Termine auf der Messe an den Werktagen – bislang fand die Veranstaltung von Donnerstag bis Sonntag statt – werde entzerrt, und man werde dem Anspruch einer Weltleitmesse gerecht. Darüber hinaus würden Überschneidungen mit anderen Messeterminen reduziert. Der Freitag als letzter Messetag erleichtere den Transport vor allem auch für die ausländischen Aussteller. In der Vergangenheit war immer wieder kritisiert worden, dass am letzten Messetag, dem Sonntag, auch Endverbraucher die Messe besucht haben und dort die Stände gegen Messeende „leergekauft“ haben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch