Neuer Top-Partner

Henkel sponsort den deutschen Meister VfL Wolfsburg

Der international tätige Markenartikler Henkel ist seit Anfang Juli neuer Top-Partner beim deutschen Meister VfL Wolfsburg. Die Vertragslaufzeit zwischen dem VfL und dem Düsseldorfer Unternehmen beträgt zunächst drei Jahre. Im Zentrum der gemeinsamen Maßnahmen wird die Klebstoffmarke Pattex stehen. "In unserer Markenkommunikation für Pattex setzen wir in Deutschland verstärkt auf beliebte und aufmerksamkeitsstarke Sportarten", erläutert Jörg Schoening, Marketingleiter für Konsumenten- und Handwerkerklebstoffe bei Henkel. Zentrale Maßnahme der gemeinsamen Zusammenarbeit wird die TV-wirksame Werbung sowohl auf der neuen VfL-Drehbande als auch exklusiv in der zweiten Bandenreihe hinter beiden Toren sein.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch