Vorstand verkleinert

16.07.2009
Dr. Axel Schweitzer übernimmt bei Interseroh die Aufgaben von Manuel Althoff und Volker Hars

Die Interseroh wird ihren Vorstand im Zuge ihrer strategischen Neuausrichtung unter dem Dach der Alba Group von vier auf zwei Mitglieder verkleinern. Die Vorstandsmitglieder Manuel Althoff (Finanzen und kaufmännische Verwaltung) und Volker Hars (Stahl- und Metallrecycling) legen ihr Mandat mit Wirkung zum 31. Juli 2009 nieder. Wie aus dem Unternehmen mitgeteilt wird, hat der Aufsichtsrat die Zuständigkeit für die Ressorts Finanzen sowie Stahl- und Metallrecycling dem Vorsitzenden des Vorstandes, Dr. Axel Schweitzer, übertragen. Jetzt wird zum 1. August 2009 ein Management-Committee eingerichtet, das aus dem Vorstand und vier Generalbevollmächtigten besteht.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch