Das natürliche Material Ton in Korkoptik

07.09.2009

Mit der Serie „Portofino“ ist Soendgen eine ganz spezielle Symbiose gelungen, ist man bei dem Anbieter überzeugt: Das natürliche Material Ton erscheint in Korkoptik. Die stark bauchige Form der Gefäße, die es in sechs Größen von 15 bis 36 cm Durchmesser gibt, unterstreicht die Natürlichkeit. Ergänzt wird die Serie mit ihrem mediterran anmutenden Charakter durch eine 50 cm hohe Vasenform. www.soendgen-keramik.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch