Gute Stimmung

13.11.2009
Trotz eines erwarteten Rückgangs im Weihnachtsgeschäft gibt sich der Einzelhandel zum Jahresende hin zuversichtlich

Der Einzelhandel erwartet allgemein kein schlechtes Weihnachtsgeschäft. Denn „die Stimmung der Verbraucher ist heute besser als vor einem Jahr“, sagte Josef Sanktjohanser, Präsident des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE). Im November und Dezember 2008 hatte der Einzelhandel seine Umsätze um 0,3 Prozent auf 74,2 Mrd. € gesteigert. Für das Weihnachtsgeschäft im laufenden Jahr erwartet der Verband ein Volumen von 73 Mrd. € oder 1,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Die online erzielten Umsätze werden auf rund 5,5 Mrd. € geschätzt. Für das Gesamtjahr geht der HDE von einem Umsatzminus von nominal zwei Prozent aus.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch