Erneut weniger Besucher

20.01.2010
Heimtextil muss auch 2010 Federn lassen

Laut der Messe Frankfurt besuchten vom 13. bis 16. Januar dieses Jahres 72.000 Fachbesucher aus mehr als 120 Ländern die Heimtextil in Frankfurt. Das waren 2.000 weniger als 2009 und 14.000 weniger als noch 2008. Insgesamt nahmen in diesem Jahr 2.521 Ausstellern (2009: 2.721; 2008: 2.844) aus 60 Ländern teil. Dennoch zog Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt, ein positives Fazit. "Die diesjährige Heimtextil war ein voller Erfolg", so Braun, "es herrschte förmlich Aufbruchstimmung." Trotz der rückläufigen Besucherzahlen waren Stimmung und Besucherfrequenz in der für die DIY-Branche zentralen Halle 5.1. sehr gut.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch