Hagebau wächst in Luxemburg

25.01.2010
Baustoffhändler trat der Soltauer Kooperation zum 1. Januar 2010 bei.

Die Hagebau hat mit dem Baustoffhändler BATI C ein zweites Mitglied aus Luxemburg in ihre Kooperation aufgenommen. Zum 1. Juli 2009 war bereits die Einzelhandelsgruppe Cactus S.A., Bertrange, der Hagebau beigetreten. Der im luxemburgischen Gonderange ansässige Baustoff-händler BATI C trat mit Wirkung zum 1. Januar 2010 mit seinen drei Baustoffhandlungen und zwei Holzhandlungen in Luxemburg sowie einem Baustoffhandelsstandort in Frankreich in die Kooperation ein. BATI C beschäftigt rund 350 Mitarbeiter. Die Sortimentsschwerpunkte des im Jahre 1977 als Batichimie gegründeten und 2008 in BATI C umfirmierten Fachhändlers liegen in den Bereichen Rohbau, Fassade, Bedachung, Trockenbau und Isolierung sowie Farben, Sanitär und Fliesen. Mit dem Neuzugang gehören nun zehn Standorte luxemburgischer Betreiber zur Hagebau.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch