Vorreiterrolle bestätigt

06.05.2010
Stiftung GRS Batterien veröffentlicht Erfolgskontrolle für 2009

Mit einer Sammelquote von 44 Prozent bestätigt die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS Batterien) seine Vorreiterrolle als leistungsfähigstes Rücknahmesystem in Europa. Schon heute, teilt das Unternehmen mit, würden mit diesem Ergebnis die durch das Batteriegesetz definierten Vorgaben von 35 Prozent für 2012 übertroffen. Im vergangenen Jahr konnte GRS Batterien die Sammelquote auf 14.404 Tonnen Alt-Gerätebatterien und -akkus erhöhen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch