Qualitätssiegel für Rauchmelder

06.07.2010
Jährlich kommen in Deutschland mehr als 600 Menschen durch Brände ums Leben

TÜV Nord Cert und das Testzentrum Kriwan haben ein völlig neues Qualitätssiegel für Rauchwarnmelder entwickelt. Die Testkriterien gehen nach Aussage des Vereins dabei weit über die Mindestanforderungen der Europäischen Union hinaus. Im Mittelpunkt steht die Zuverlässigkeit der Geräte. Ein nächtliches Feuer ohne Rauchmelder kann schnell zur Katastrophe werden. Im Durchschnitt stehen lediglich vier Minuten für eine Flucht zur Verfügung. Brandschutzfachleute fordern deshalb, alle Häuser und Wohnungen mit Brandmeldern auszustatten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch