Eternit verabschiedet Jörg Knackstedt

Seine Nachfolger sind Stephan Schreiber als Leiter Technik und Jan R. Krause als Leiter Marketing

Nach 34 Jahren verlässt Jörg Knackstedt, langjähriger Leiter des Unternehmensbereichs Marketing und Technik, die Eternit AG und geht in den Ruhestand. Mit seinem Ausscheiden wird die Führung der Doppelabteilung auf zwei Köpfe verteilt. Stephan Schreiber wird neuer Leiter des Bereichs Technik. Die Marketingabteilung wird künftig von Jan R. Krause, langjähriger Leiter der Unternehmenskommunikation, gelenkt. Knackstedt trat 1976 als Anwendungstechniker in das Unternehmen ein. Als Leiter der Doppelabteilungen Marketing und Innovation, später Marketing und Technik, standen für den Ingenieur Qualität und Anwendernutzen bei der Produktentwicklung stets im Vordergrund.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch