Bobbele hilft Praktiker

14.07.2011
Nach einer Studie verbessert die Boris Becker-Kampagne sowohl Image- wie Aufmerksamkeitswerte des Baumarktbetreibers

Die Markenkampagne mit Ex-Tennisprofi Boris Becker zahlt sich für Praktiker aus: Der Baumarktkonzern legt sowohl beim Image als auch bei der Aufmerksamkeit zu. Vor allem bei den Frauen und den unter 30-Jährigen kann Praktiker dank „Bobbele“ punkten. Zu diesen Ergebnissen kommen die Fachzeitschrift Horizont und das Marktforschungsinstitut YouGov in ihrem „Effizienzcheck“ - einer empirischen Studie, in deren Rahmen 1.000 deutsche Verbraucher zu über 500 Marken befragt wurden. Dagegen kann Hornbach mit seiner „Wachse über dich hinaus“-Frühjahrskampagne sein Image laut „Effizienzcheck“ kaum steigern. Eine Erklärung dafür seien, so die Auftraggeber der Studie, die hohen Ausgangswerte von Hornbach, da dank einer klaren Positionierung bei den Verbrauchern bereits ein sehr starkes Image aufgebaut worden sei.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch