Tag des Auszubildenden

02.01.2012
Nach dem Erfolg im Jahr 2010 lädt der Arbeitskreis Werkzeuge im Zentralverband Hartwarenhandel wieder die Auszubildenden des Werkzeugfachhandels zur Internationalen Eisenwarenmesse nach Köln ein

Nach der positiven Resonanz des ersten „Tag des Auszubildenden“ vor zwei Jahren lädt der Arbeitskreis Werkzeuge (AKW) im Zentralverband Hartwarenhandel (ZHH) erneut alle Auszubildenden des Werkzeugfachhandels zum „Tag des Auszubildenden“ auf der Internationalen Eisenwarenmesse 2012 ein. Am letzten Messetag besteht für die Auszubildenden wieder die Gelegenheit, die Vielfalt der Branche hautnah zu erleben.Die Initiative wird von der Koelnmesse unterstützt, die auch für den kostenlosen Eintritt der Auszubildenden sorgt. Die Anmeldung der Auszubildenden ist ab Ende Januar direkt beim AKW oder über das Anmeldeformular auf der Internetseite des ZHH möglich.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch