Reichliche Bescherung

12.01.2012
Im Versandhandel lagen die Weihnachtsumsätze um fast 14 Prozent über dem vergleichbaren Vorjahreswert. Ein Plus von mehr als 20 Prozent brachten Weihnachtsmann und Christkind dem Online-Handel

Der Versandhandel hat im Weihnachtsgeschäft 13,8 Prozent mehr umgesetzt als im Weihnachtsgeschäft 2011. Prognostiziert hatte er ein Plus von sieben Prozent. Der Umsatz betrug 6,8 Mrd. €. Noch höher fiel der Zuwachs nach Angaben des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels (BVH) im Segment E-Commerce aus. Gegenüber 2010 haben die Online-Shops in der Schluss-Saison des Jahres ihren Umsatz um 22 Prozent auf 4,4 Mrd. € gesteigert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch