EMV-Profi bekommt neuen Geschäftsführer

23.10.2012
Martin Klebsch wird im kommenden Jahr Nachfolger von Jürgen Knocks, wird auf der Gesellschafterversammlung bekannt

Neuer Geschäftsführer der EMV-Profi-Systemzentrale wird Martin Klebsch (48). Er folgt Jürgen Knocks nach, der ihm während einer Einarbeitungszeit zur Seite stehen wird. Klebsch wird seine Tätigkeit 2013 aufnehmen und sich spätestens im Rahmen der Gesellschafterreise im März den Gesellschaftern persönlich vorstellen. Das kündigte der Aufsichtsratsvorsitzende Georg Vos auf der Gesellschafterversammlung heute in Bad Salzuflen an. Klebsch wechselt von Metro Cash & Carry zu der Kooperation. Er war zuvor unter anderem Geschäftsführer bei Extra Bau + Hobby.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch