Weka

Das perfekte Gartenhaus

29.11.2012

Warum ist der Garten (Q) von Weka das bessere Gartenhaus? Das Unternehmen nennt vier Gründe. 1. Zeitloses, elegantes Design sorgt für einen echten „Hingucker“. 2. Verschieden große Fächer ermöglichen den direkten Zugriff auf alle Geräte. 3. Viel Stauraum auf wenig Platz. Ohne Begehbarkeit wird im Garten (Q) der gesamte Luftraum befüllt. Somit ist er besonders gut für kleine Gärten und Dachterrassen geeignet. Durch das Befüllen bis unter das Dach kann man etwa viermal so viel verstauen wie in einem vergleichbar großen Gartenhaus. 4. Flexible Innenraumgestaltung: Alle Fachböden können ähnlich wie bei einem Schranksystem individuell eingestellt werden. www.weka-holzbau.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch