Spitzenwerte

16.01.2013
Kärcher wuchs 2012 überdurchschnittlich stark

Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG hat 2012 mit 1,923 Mrd. € den höchsten Umsatz und mit 10,8 Mio. verkauften Geräten die höchste Stückzahl in seiner Firmengeschichte erzielt. Das Umsatzwachstum betrug über 13 Prozent. Sehr erfreulich sei die Gleichmäßigkeit des Erfolgs in fast allen Ländern und Produktgruppen, sagte Hartmut Jenner, Vorsitzender der Geschäftsführung. Rund 85 Prozent aller Produkte, die Kärcher vertreibt, sind fünf Jahre alt oder jünger. Im zurückliegenden Jahr wurden über 100 neue Produkte eingeführt. Kärcher beschäftigt aktuell in 60 Ländern und 100 Gesellschaften 9.450 Mitarbeiter. Seine Reinigungsgeräte produziert das Familienunternehmen in Deutschland, Italien, den USA, Brasilien, Mexiko und China.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch