Werkers Welt wählt

13.03.2013
Das Vertriebssystem der Hagebau hat einen neuen Beirat. Die Zahl der Mitglieder wurde von zwölf auf sieben reduziert

Neue Marke, neuer Beirat: Während ihrer ersten Jahrestagung als Hagebau-Gesellschafter wählten die 52 Betreiber von 70 frisch umgeflaggten Werkers Welt-Standorten Ende Februar 2013 in Soltau einen neuen Systemnehmer-Beirat. Er wurde laut neuer Wahlordnung auf sieben Mitglieder (bisher zwölf) beschränkt und ist jetzt fast paritätisch mit Alt- und Neu-Gesellschaftern der Hagebau besetzt. Hintergrund: Am 1. Januar 2013 sind 55 bisherige Mitglieder von EDE und EK-Servicegroup Neu-Gesellschafter der Hagebau geworden. Für drei Jahre neu gewählt wurde Jens Drebenstedt (Baumarkt Winsen/Aller GmbH, Winsen), für zwei Jahre neu vertreten sind Max Schneider (Jos. Schneider GmbH, Erlstätt), Jan Mattes (Eugen Honer GmbH & Co. KG, Spaichingen) und Hans Wehber (Wilh. Wehber GmbH & Co. KG, Himmelpforten). Für drei Jahre wiedergewählt wurden Herbert Figge (Zugreif Heimwerkermärkte GmbH & Co. KG, Korbach) und Matthias Plewa (Baufuchs Plewa GmbH, Vreden). Vorsitzender des Werkers Welt-Beirates bleibt Heinz Rohdenburg (H. H. Rohdenburg GmbH, Liliental), dessen Mandat noch bis 2014 läuft.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch