Bessere Kraftübertragung

28.03.2013

Ob der Obstbaumschnitt ansteht oder das Auslichten dichter Büsche – die neuen Power Cut Astscheren von Wolf-Garten sind die perfekten Helfer, ist man beim Hersteller überzeugt. Dank der Kraftübertragung im Scherenkopf wird die eingesetzte Energie beim Spitzenmodell Power Cut *** um das 38-Fache verstärkt. Bis zu 50 Millimeter dicke Äste sind kein Problem. Die Hightech-Holme aus Aluminium sind durch die Eloxal-Oberflächenbehandlung schlag- und kratzfest. Mit der Teleskopfunktion kann die Schere von 65 bis 90 cm Länge ausgefahren werden. Die ergonomisch geformten Softgrips mit zwei Kunststoff-Komponenten im Griff erlauben einen sicheren Halt. Zum Komfort gehören auch die Schockabsorber für die Bypass-Variante. Natürlich gibt es auch das Amboss-Modell. www.wolf-garten.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch