Preisgekrönter Dübel

26.04.2013
Unternehmensgruppe Fischer erhält Auszeichnung für weltweit ersten grünen Dübel

UX Green heißt der neue grüne Dübel des Befestigungsspezialisten Fischer aus dem Schwarzwald, der jetzt im Wettbewerb „Biomaterial of the Year 2013“ des Nova-Instituts mit dem zweiten Platz ausgezeichnet wurde. Der grüne Dübel ist seit einigen Monaten im Fachhandel und in Baumärkten erhältlich. Das Produkt hat die gleichen Leistungsmerkmale wie der graue UX-Dübel. Er besteht aber überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen. Grundlage des Materials ist die Rizinusbohne, die man sonst aus der Medizin kennt. Diese forscherische Leistung, verbunden mit der Bereitschaft, über die vorhandenen bewährten Produkte hinaus in neue biologische Lösungen zu investieren, wurde mit der Preisverleihung des Kölner Nova-Instituts gewürdigt. Nach der Markteinführung des grünen Dübels plant das Unternehmen, weitere Produkte an den Markt zu bringen, die höchsten ökologischen Anforderungen gerecht werden, ohne Abstriche am Leistungsvermögen zu bewirken. Man will mit der neuen Green Line gezielt Kunden ansprechen, die beim Bauen und Sanieren besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch