Verstärkte Zusammenarbeit

17.06.2013
E. Zoll Badmöbel und Royo Group unterzeichnen Kooperationsvertrag

Die E. Zoll GmbH & Co.KG, Sigmaringen, und die Royo Group aus Valencia, Spanien, haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung sei, teilt Zoll mit, eine gemeinsame Produktentwicklung sowie der strategische Einkauf von Zoll für die Länder Deutschland und Österreich. Außerdem übernimmt die E. Zoll GmbH & Co.KG (Umsatz 22 Mio. €, 23 Prozent Exportanteil) den Vertrieb für Royo in Deutschland und Österreich. Die Royo Group (68 Mio. € Jahresumsatz) hält als Mutterfirma Mehrheitsanteile am polnischen Hersteller Elita, Sztumskie. Durch die Erweiterung der Produktpalette, so Zoll, könne man das Sortiment abrunden und Vertriebswege weiter ausbauen. Eine Steigerung des Umsatzvolumens auf 30 Mio. € sei mittelfristig realistisch.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch