Praktiker

Die Staatsanwaltschaft ermittelt

17.12.2013

Gegen Praktiker ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft Saarbrücken. In dem Verfahren geht es um einen Beratervertrag, der kurz vor der Insolvenz abgeschlossen wurde. Der Verdacht richte sich gegen frühere Vorstände des Unternehmens, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft, der damit einen Bericht der Wirtschaftswoche bestätigte. Die Ermittlungen gingen auf eine Anzeige aus dem Kreis der Aktionäre zurück.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch