Österreich

Bellaflora hat 2013 weniger umgesetzt

Bellaflora-ZentraleBildunterschrift anzeigen
Die Bellaflora-Zentrale befindet sich in Leonding bei Linz.
05.03.2014

Der österreichische Gartencenterbetreiber Bellaflora hatte im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahr in Höhe von 1,7 Prozent zu verzeichnen. Der Marktführer im Gartengeschäft Österreichs hat 86,5 Mio. € umgesetzt. Im laufenden Jahr will das Unternehmen mit seinen 26 Standorten auch den Umsatz aus 2012 übertreffen und die 90-Millionen-Euro-Marke überspringen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch