VDG

Gartencenter diskutieren mit Minister Schmidt

Bienenfreundliche PflanzenBildunterschrift anzeigen
Bitte recht bienenfreundlich: Die Gartencenter halten das Infomaterial des Ministeriums vor und bieten die passenden Pflanzen an.

Der Verband Deutscher Garten-Center (VDG) bestreitet morgen eine Diskussionsrunde mit Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt. Das Treffen steht unter dem Motto "Nachhaltiges Handeln im Garten" und findet in der Gartenwelt Dauchenbeck in Fürth statt. Dabei geht es insbesondere um die Initiative "Bienen-Füttern" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Der VDG trägt die Aktion mit, die Gartencenter halten das vom Ministerium bereitgestellte Informationsmaterial und die passenden Pflanzen bereit. Außer dem Referat des Ministers und einem Gespräch mit VDG-Geschäftsführer Peter Botz wird es auch eine Videobotschaft von Christiane Huxdorff von Greenpeace geben; die Umweltschutzorganisation hatte auf der Grundlage einer Studie den Einsatz bienenschädlicher Pflanzenschutzmittel im Gartenbau angeprangert. An der anschließenden Talkrunde werden sich außerdem Mirja Dauchenbeck und VDG-Vorstand Michael Radloff beteiligen. Die Veranstaltung am morgigen Freitag, 23. Mai 2014, beginnt um 15 Uhr.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch