Top 100

Emsa erhält Innovationspreis des Mittelstands

Ranga Yogeshwar, Günter NosthoffBildunterschrift anzeigen
„Top 100“-Mentor Ranga Yogeshwar und Emsa Geschäftsführer Günter Nosthoff.
02.07.2014

Der Kunststoffspezialist Emsa, Emsdetten, ist als eines der 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen mit dem "Top 200"-Preis ausgezeichnet worden. Der Innovationspreis wurde von TV-Moderator Ranga Yogeshwar beim Deutschen Mittelstands-Summit in Essen überreicht. "Die Auszeichnung mit dem 'Top 100'-Siegel sehen wir als Anerkennung für unsere gemeinsame Leistung bei Emsa", sagt Geschäftsführer Günter Nosthoff. Der Hersteller von Haushalts- und Gartenartikeln erwirtschaftet mehr als 60 Prozent des Umsatzes mit Produkten, die nicht älter als drei Jahre sind.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch