Chip

Computerspezialisten testen Mähroboter

Mähroboter-Test ChipBildunterschrift anzeigen
Vier Robotermäher hat die Redaktion der Computerzeitschrift Chip getestet. Foto: Chip/Klaus Satzinger
03.07.2014

Seit Roboter auch den Rasen mähen, interessieren sich auch Nerds für den Garten. Jedenfalls legt die Redaktion der Computerzeitschrift Chip in ihrer morgen erscheinenden Ausgabe 8/2014 einen Test von, wie sie es nennen, digitalen Gartenhelfern vor. Sie haben dafür vier Modelle zwischen 900 und 2.350 € getestet. Als bester hat das teuerste Gerät abgeschnitten: Beim MI 632 von Viking gefällt den Chip-Redakteuren unter anderem das kontraststarke Display mit seinen Meldungen "in verständlicher deutscher Sprache". Auf Platz zwei folgt der Robomow RC306, dessen Apps für iOS und Android zur Bedienung per Smartphone und Tablet die Computerspezialisten als Pluspunkt hervorheben. Rang drei nimmt Worx WG794E ein.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch