Juli-Zahlen

Zum zweiten Mal zweistelliger Rückgang im Baumarktsortiment

07.10.2014

Zweistellige Rückgänge im Einzelhandel mit Anstrichmitteln, Bau- und Heimwerkerbedarf meldet das Statistische Bundesamt (Destatis) aus dem Juli. Um real 10,7 Prozent lagen die Umsätze der Branche unter dem vergleichbaren Vorjahresniveau. Es ist der vierte Monat in Folge mit einer negativen Umsatzentwicklung; für Juni ist nach derzeitigem Datenstand eine Veränderungsrate von -10,6 Prozent ermittelt worden. Das erste Halbjahr hatte die Branche mit einem Minus von 1,9 Prozent abgeschlossen.
Die ausführlichen Destatis-Zahlen finden Sie in der diyonline.de-Rubrik Statistik.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch