Gesellschafterversammlung

EMV-Profi wächst 2014 um zehn Prozent

Martin Klebsch (r.) und Marcel Göllner
Bildunterschrift anzeigen
EMV-Profi-Geschäftsführer Martin Klebsch (r.) und Marcel Göllner konnten hohe Wachstumsraten verkünden.
23.10.2014

Die EMV-Profi wächst in diesem Jahr voraussichtlich um rund zehn Prozent. Diesen prognostizierten Wert nannte Geschäftsführer Martin Klebsch im Rahmen der Gesellschafterversammlung und des Handelsforums, das heute ein Bad Salzuflen zu Ende geht. Von Januar bis September ist der Außenumsatz der Gesellschafter um 9,2 Prozent auf 712 Mio. € gestiegen. "Natürlich hilft uns die Expansion", sagte Klebsch. In diesem Jahr sind in der Gruppe 20 neue Standorte eröffnet worden, zuletzt der 350. Markt in Achim bei Bremen. Entsprechend lag das flächenbereinigte Umsatzplus tiefer und beträgt in diesem Jahr rund fünf Prozent. Im kommenden Jahr könnten noch einmal mindestens genauso viele neue Standorte hinzukommen, deutete Klebsch an. Derzeit werden Gespräche mit potenziellen neuen Gesellschaftern geführt, darunter auch einigen kleineren Gruppen.
Die 350. Markteröffnung nimmt die Kooperation zum Anlass für eine bundesweite Marketing- und Imagekampagne. Die Aktion startet in der Kalenderwoche zehn 2015 mit einem Sonderprospekt und dauert zehn Wochen. Die Kampagne steht unter dem Motto "Wir sind einer von 350 Fachmärkten".
"Wir wollen mit dem Endkunden ins Gespräch kommen und die Größe der Gruppe aufzeigen", sagt Marketing-Geschäftsführer Marcel Göllner.
Messestand EMV-Profi Handelsforum
Die Kampagne "Wir sind einer von 350 Fachmärkten" stand im Mittelpunkt der Messeaktivitäten der Kooperation auf dem Handelsforum in Bad Salzuflen.
Pflanzenforum
Ein eigenes Pflanzenforum zog die Aufmerksamkeit der Messebesucher auf diesen Sortimentsbereich.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch