Kärcher

Der neue Kärcher Fenstersauger – jetzt noch besser

Kärcher, Fenstersauger
21.11.2014

Der neue Fenstersauger WV 2 ist leiser, handlicher und leistungsstärker als das Vorgängermodell. Innerhalb kürzester Zeit werden damit Fenster, Spiegel und Fliesen streifenfrei sauber. Eine Ladung seines Lithium-Ionen-Akkus reicht aus, um bis zu 25 Fenster oder eine Fläche von etwa 75 m² zu putzen.Die reduzierte Bauhöhe vereinfacht das Absaugen an der unteren Fensterkante, ohne dabei ans Fensterbrett zu stoßen. Der Ein-/Ausschalter befindet sich jetzt außen auf dem Griff, wo er bequem mit dem Daumen bedient werden kann. Mit einer Lautstärke von 50 db(A) ist das Gerät angenehm leise – vergleichbar mit einer Mikrowelle.Zum Lieferumfang des Sets WV 2 plus gehören eine Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und ein Reinigungsmittel-Konzentrat. Für das Putzen von hohen oder hoch liegenden Flächen wird als optionales Zubehör ein weiterentwickeltes Verlängerungsset angeboten, welches aus zwei Stangen besteht – an einer wird der Fenstersauger befestigt und an der anderen das Mikrofaserpad eingespannt.
www.kaercher.de 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch