Auto-Bild

Preise für Autozubehör sehr heterogen

30.04.2015

Die großen Baumärkte bieten heute vielfach auch Kfz-Zubehör und Mittel zur Fahrzeugpflege an. Auto-Bild unterzog in der aktuellen Ausgabe 18/2015 (EVT: 30. April 2015) sieben deutsche Baumarktketten einem Vergleichstest. Geprüft wurden Bauhaus, Obi, Globus, Hagebau, Hellweg, Hornbach und Toom in 14 unterschiedlichen Produktklassen aus dem KFZ-Bereich. Das Fazit: Zwischen den Produkten fanden die Testkäufer teils erhebliche Preisunterschiede.
Kunden bekommen beispielsweise einen Rangierwagenheber bei Globus bereits für 21,89 €, während sie für das gleiche Produkt bei Hellweg 32,99 € bezahlen müssen. Auch im Kleinen fand Auto-Bild Unterschiede: 400 g Polierwatte gibt es zu Preisen zwischen 3,25 € und 6,38 €.
Preissieger im Test wurde Globus mit einem Gesamteinkaufswert von 296,83 € für alle 14 testweise gekauften Produkte. Am teuersten war der Einkauf aller Produkte bei Hagebaumarkt (insgesamt 343,52 €). Hornbach erhielt von der Redaktion keine Wertung, da der Baumarkt nicht alle festgelegten Vergleichsprodukte im Sortiment führt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch