Tengelmann

gartenXXL.de und plus.de wachsen um 50 Prozent

21.07.2015

Die Online-Shops gartenXXL.de und plus.de der Einzelhandelsgruppe Tengelmann haben ihre Umsätze im vergangenen Jahr um 52,5 Prozent erhöht. Diese positive Entwicklung sei durch TV-Spots unterstützt worden, heißt es dazu im Tengelmann-Geschäftsbericht. Daraus geht auch hervor, dass der Familienkonzern mit den beiden Shops, die unter dem Dach von Tengelmann E-Stores zusammengefasst sind und zusammenarbeiten, noch kein Geld verdient.
Der Online-Umsatz von Tengelmanns Baumarkt-Tochter Obi lässt sich nicht genau ermitteln. Unter dem Posten "Sonstige Gesellschaften inkl. E-Commerce" weist der Geschäftsbericht einen Nettoumsatz in Höhe von 348,2 Mio. € und eine Steigerung um 13,4 Prozent aus.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch