Garten- und Zooevent

Sagaflor zeigt in Kassel neue Gartenkonzepte

Die Garten- und Zooevent in Kassel gilt als wichtige Veranstaltung für die beiden Fachhandelsbranchen.Bildunterschrift anzeigen
Die Garten- und Zooevent in Kassel gilt als wichtige Veranstaltung für die beiden Fachhandelsbranchen.

Zur 16. Garten- und Zooevent am 26. und 27. September 2015 in Kassel haben sich bislang mehr als 250 Aussteller angemeldet. Die Sagaflor, die die Messe zusammen mit der Egesa Zookauf veranstaltet, wird auf ihrem eigenen rund 1.000 m² großen Messestand zahlreiche Neuerungen zeigen. Im Gartenbereich ist das unter anderem ein systemunabhängiges Storekonzept, das, so die Ankündigung, das besondere Landgefühl in den Mittelpunkt stellt. Die hierfür ausgewählten Pflanzen werden in einem speziell entwickelten Shop-System ausgestellt.
Jedes der Vertriebssysteme wird einen anderen Schwerpunkt präsentieren. Die Palette reicht dabei vom Do-it-yourself-Konzept für eine einfach umsetzbare Bepflanzung für Terrasse und Balkon. bis hin zum neuartigen Storedesign inklusive einer passenden Beschilderung für die Warmhalle. Ausgestellt werden zudem Eigenmarken in einem neuen Gewand. Erde und Dünger finden sich dann in modernen Verpackungen wieder.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch