Relaunch

Dähne Infodienst erscheint in neuem Layout

Mit einem übersichtlicheren Layout, mehr Farbe und einem knapperen Namen präsentiert sich der Dähne Infodienst seinen Leserinnen und Lesern.Bildunterschrift anzeigen
Mit einem übersichtlicheren Layout, mehr Farbe und einem knapperen Namen präsentiert sich der Dähne Infodienst seinen Leserinnen und Lesern.
27.08.2015

Der Dähne Informationsdienst erscheint jetzt in einem neuen Layout und unter dem griffigeren Namen Dähne Infodienst. Die neue Seitenstruktur, die angenehm zu lesende Schrift und die Farbe für Überschriften, Bilder, Statistiken und Karten bringen mehr Übersichtlichkeit und machen es leichter, die Fakten optisch schnell zu erfassen.
Inhaltlich ändert sich dagegen nichts: Die Leser finden in den zweiwöchentlich erscheinenden Infodienst, der wie das Fachmagazin diy und diyonline.de im Dähne Verlag publiziert wird, auf acht Seiten aktuell recherchierte Nachrichten aus der DIY-Branchen, Neuplanungen, Neueröffnungen, Firmen-Dokumentationen und Marktdaten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch