Koelnmesse

Henriette Reker ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Koelnmesse.Bildunterschrift anzeigen
Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Koelnmesse.
30.11.2015

Der Aufsichtsrat der Koelnmesse hat in seiner jüngsten Sitzung Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker einstimmig zur Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Damit stehen dem Aufsichtsrat der Koelnmesse erstmals drei Frauen vor, da die beiden Stellvertreter (Kirsten Jahn und Claudia Wörmann-Adam) auch weiblichen Geschlechts sind.
Mit der am 9. Dezember 1956 in Köln geborenen Henriette Reker lenkt zum ersten Mal in der Geschichte Kölns eine Frau als Oberbürgermeisterin die Geschicke der viertgrößten Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Sie wurde am 18. Oktober 2015 im ersten Wahlgang gewählt. Bis zu ihrem Amtsantritt als Oberbürgermeisterin leitete sie seit Dezember 2010 als Beigeordnete der Stadt Köln das Dezernat für Soziales, Integration und Umwelt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch